Anna Carewe & Oli Bott Duo: Zeitreisen
Cello meets Vibraphone - Classical meets Jazz

Anna Carewe: Violoncello - Oli Bott: Vibraphon
Lebenslauf Anna Carewe - Lebenslauf Oli Bott

Mit Cello und Vibraphon auf einer Zeitreise von Alter Musik bis Neuer Musik mit Ausflügen zu Jazz und Improvisationen. Kompositionen von Ciconia, Ortiz, Bach, Vivaldi, Grieg, Satie, Britten, Ellington und Piazzolla.

 
     
  Eric Satie (1866-1925): "1ère Gnossienne"  
  A. Vivaldi (1678-1741): "Sonata VI"  
  O. Bott (*1974): "Ellington"  
  J.S. Bach (1685-1750): "Fuga X"  
  J.S. Bach (1685-1750): "Suite I"  
     
  Anna Carewe und Oli Bott spielen Musik ohne Grenzen: Ernste Musik, Unterhaltende Musik, Alte Musik, Neue Musik, Kompositionen & Improvisationen. Sie lassen die Grenzen zwischen den Genres und Epochen verschwinden und verführen das Publikum, neue Klänge zu genießen und bekannte Klänge neu zu erfahren.

"Müheloser Sprung über die Jahrhunderte: die Kombination aus Vibes und Cello harmonierte ausgezeichnet." Kölnische Rundschau

 
     
  Kontakt: Oli Bott, Thiesstr. 26, 13086 Berlin, 030 41724848, 0178 7291002, info@olibott.com  
  Download: Info - Foto - www.sheridan-ensemble.de
  last update: 18 April 2017 - Fotos: Miroe, Crispin Beirau - Video: Julia Fabian